dauer:
ablauf:
beginn:
ende:
2 Tage
Präsenz
am Samstag um 08:00 Uhr
am Sonntag um 17:00 Uhr

SCHWEIGEN – MEDITATION – YOGA

08:00 – 09:00 Uhr. Yogastunde mit Tatjana

10:00 – 13:00 Uhr.

Einweisung in die meditative Techniken und dann Sitzen in der Stille.

Ziel ist die Versenkung in den eigenen Wesenskern. Um nach Innen lauschen zu können bedarf es der Stille und das zurückziehen der Sinne nach Innen. Dies wird in einem geschütztem Raum unter Anleitung von Jürgen Alt möglich.

15:00 bis ca. 17:00 Uhr.

Innere Führung. Spezielle Atemtechniken. Ohne die innere Führung, werden wir zum Spielball von Kräften, die uns gar nicht bewusst sind. Wir verlieren unseren Weg buchstäblich aus den Augen, aus dem Sinn und leben unser Dasein im Wesentlichen unbewusst.

Wir finden den Zugang zu unseren inneren Räumen. Die übermäßige Bewegung des täglichen Lebens lassen wir für einen Moment hinter uns und nehmen Zuflucht im eigenen inneren Bewusstsein. Wir finden Ruhe und laden die innere Batterie wieder auf.

 
Am Sonntag ähnlicher Ablauf.
 

Details