BLOG

LEBENSSCHULE IST EIN LEHRWEG.

Da im jedem menschlichen Wesen der Vollendete, der Selbstseiende angelegt ist, d.h., das wahre Menschsein, gilt es, diesen schlafenden Riesen zu wecken. Es gilt den Mut zu haben, durch Veredelung und Verfeinerung des Unvollkommenen, des „äußeren“ Menschen, dem „inneren“ Menschen, dem Selbst, dem „wahren Menschen“ zur Manifestation in dieser Welt zu verhelfen…

1. LEKTION. NEUORDNUNG DES LEBENS DURCH SELBSTMEISTERUNG.

Alles beginnt im Innen. Alles beginnt im Denken. Deine gesamte Realität, dein gesamtes Leben, die Umstände, das Glück, das Pech, die Zufälle, die Erfolge und Misserfolge, alles beginnt in deinem Inneren ohne Ausnahme…

2. LEKTION. SCHÖPFERISCH ARBEITEN. WAS DU TUST, DAS TUE GANZ.

Wir wollen uns anschauen wie wir das grundsätzliche Denken, Arbeit gegenüber modifizieren können, so dass Arbeit zu einer Bereicherung, zu einem weiteren Schritt hin zur Erfüllung und zu einer Weitung des Bewusstseins beiträgt…

VIDEOS

KOSMISCHES BEWUSSTSEIN

Glückseligkeit-kein Akt des Wollens
Warum das Nichtdenken in der Meditation so schwierig ist. Statement: ich bin, der ich bin.

1. SEMESTER. EINFÜHRUNG.

Selbstmeiserung. Verfeinerungs- und Veredelungsprozess der Persönlichkeitsstruktur.

INTERVIEWS

lebendiger austausch mit seom

Ein Gespräch über Herzdenken,
Intuition, Mut, Vorbilder, Verbindung
zur Schöpfung und Bestimmung.

lebendiger austausch mit g. klügl

Ein Gespräch über aurachirgie, karmische
strukturen, bestimmung und verantwortung.